Aktuelle Störungen und geplante Wartungsarbeiten

Laufende Baumaßnahmen

 

Überlandleitung Frauenhagen - Kerkow

 

In der Zeit vom Februar 2022 bis voraussichtlich September 2023 wird eine 6,7 km lange Trinkwasserfernleitung zwischen der Wetterstation in Kerkow bis Ortsmitte Frauenhagen verlegt. Als Rohrmaterial wird Kunststoffrohr Polyehtylen PE-HD DN 250 eingesetzt.

 

Die Arbeiten erfolgen abschnittsweise in offener als auch geschlossener Bauweise.

 

Die Bauausführung erfolgt durch die Firma

                MTS GmbH

                Quitzerower Weg 13

                17109 Demmin

                Bauleitung: Herr Lück, Rufnummer 01512 2112165, E-Mail:

 

Die Bauüberwachung im Auftrag des ZOWA erfolgt durch

                IST Ingenieurbüro für Städtischen Tiefbau

                Kiefernweg 14

                16244 Schorfheide, OT Finowfurt

                Herr Lowak, Rufnummer 03335 305-81, E-Mail

 

Ihre Ansprechpartnerin im Verband ist:

              Technik Trinkwasser, Frau Hirsch, Rufnummer 03332 2665 42,

              E-Mail

 

gez. Arnold

Verbandsvorsteher


Sanierung Schmutzwasserkanal 3./4. BA Pumpwerk 5 in Schwedt


Der Zweckverband Ostuckermärkische Wasserversorgung und Abwasserbehandlung setzt die Kanalsanierung in Schwedt 2022 mit dem 4. Bauabschnitt im Einzugsbereich Pumpwerk 5 fort.


Die Baumaßnahme beginnt im März 2022 und endet im März 2023. 

Dabei kann es kurzzeitig zu Verkehrseinschränkungen und lokal zu Baulärm kommen.

Betroffen ist der Bereich Ehm-Welk-Str., Flemsdorfer Str., Felchower-Str., Leverkusener-Str. und Berkholzer Allee.


Die Bauzeit für den 3. Bauabschnitt Friedrich Engelsstraße, Dr.-Wilhelm-Külz-Viertel, Friedrich-Wolf-Ring und Erich-Weinert-Ring verlängert sich bis Juni 2022.

Zu konkreten Einschränkungen wird der ZOWA oder die Wohnungsverwaltung betroffenen Anwohner gesondert und rechtzeitig informieren. 

 
Die Bauleitung erfolgt durch das:
Ingenieurbüro Wegner und Hinz GmbH
17039 Neverin, Dorfstr. 36a

Tel: 0396082637-0

 

gez. Arnold                                                                           gez. Fischer
Verbandsvorsteher                                                               Bereich Technik